Rezepte mit Hähnchen Innenfilet
|

6 leckere Hähnchen Innenfilet Rezepte

Mit dem Hähnchenfilet ist das Brustfilet der Hähnchenbrust gemeint. Hähncheninnenfilet ist von der Hähnchenbrust der kleinere Muskel, der auf der Innenseite des Brustfilets zu finden ist. Dieser ist leicht abzutrennen. Gern werden hiervon Hähnchenspieße hergestellt.

Als Hähnchenbrust bezeichnet man die Muskulatur auf beiden Seiten des Brustbeines und Brustbeinfortsatzes. Unter einem Filet versteht man die halbe oder ganze Hähnchenbrust ohne Haut, Brustbein- und Rippenknochen. Hähnchenbrust ohne Haut ist sehr mager.

100g Filet haben ca. 100 Kalorien. Es ist sehr gut für ketogene Ernährung, also bei Diäten, geeignet, da der Eiweißanteil sehr hoch ist, bei 100g Filet ca. 40%.

Der Preis für ein 1kg Filet liegt bei ca. 9,00€.

Hähnchenbrust Innenfilet umwickelt mit Bacon

Ein Gericht, sehr lecker und auch schnell zubereitet. Kinder mögen es besonders mit Bandnudeln.

Tipp: Für Erwachsene kann man das Wasser gern mit ½ Glas trockenem Weißwein ersetzen. Auch ist ein TL weißer Balsamico Essig ein Gewinn für dieses Gericht.

Tipp: Ebenso kann man den Dill auch mit 1TL zerkleinerten Kapern ersetzen.

Die Filets zwar in großer Hitze, aber maximal nur 1,5 min. anbraten, dann im Backofen in der Sauce kurz (ca. 20 min.) nachziehen lassen und sofort auf den Tisch bringen, damit das Fleisch nicht trocken wird.

Ein schnelles Gericht mit einer super Sahnesauce.

Hähnchen-Innenfilets mit Rucola-Erdbeersalat

Hier ein Gericht als Vorspeise zu geniessen oder als Sommergericht zum Hauptgang. Erdbeeren und Kirschtomaten geben dem Gericht eine gewisse Süße, als auch Säure und ist so sehr gut ausbalanciert. Ruccola und Kresse erzielen Schärfe und ein wenig Bitternis als Abrundung und Gegenpol im Gericht. Das Dressing wird auch auf die Filets gepinselt bevor diese scharf angebraten werden. So karamellisiert die Oberfläche sehr angenehm.

Tipp: Ich habe dem Salat noch grünen Spargel beigegeben. Diesen kann man zuvor blanchieren oder auch kurz anbraten. Als Zwiebelsorte unbedingt eine Rote oder Weiße verwenden, aber gern auch Schalotten sehr klein Hacken. Gut macht sich auch noch eine halbe Frühlingszwiebel in schmalen Ringen. Ich habe die Pinienkerne auch kurz in einer Pfanne angeröstet. Guten Appetit.

Dieses Rezept ist Low Carb.

Curry-Hähnchen-Innenfilets mit Quinoa-Salat

Mal eine andere Basiszutat für einen lauwarmen Salat, diesmal mit Quinoa. Den kaufe ich immer online bei Amazon, hat die besten Preise. Dabei nehme ich den 3 farbigen Bio Quinoa, hat noch einen intensiven Eigengeschmack.  Stangenbrokkoli erhaltet ihr im Asia Shop, deutscher Brokkoli ist auch ok, aber schwerer bissfest zu garen und nicht gut anzubraten. Bei den Rote Beete unbedingt frische aus dem Gemüseregal nehmen, schälen, in nicht zu dicke Würfel schneiden und blanchieren, damit der Biss erhalten bleibt. So braucht man ihn nur noch zum Erwärmen zu dem Brokkoli geben. Zwischendurch die Filets kurz anbraten, aber vorher in dem Dressing 15 min. marinieren lassen, dann karamelisieren diese aussen noch super.

Alles wie im Rezept verarbeiten und mit Salatkernen toppen. Ich nehme hierzu Pinienkerne oder Kürbiskerne die ich in einer Pfanne ohne Öl anröste. Ich lege noch ein paar getrocknete Tomate aus dem Öl in die Pfanne. Dazu noch ein paar Croutons und Mandelsplitter auf den Salat und ein köstliches Gericht sehr schnell zubereitet, kann aufgetragen werden. Meine Gäste lieben dieses Rezept.

Die folgenden Rezepte können sehr gut auch mit Hähncheninnenfilet gemacht werden.

Hähnchenbrust mit Spinat und getrockneten Tomaten in cremiger Parmesansoße

Dieses Gericht schmeckt noch feiner mit Hähncheninnenfilets, bitte nur aufpassen, dass diese nicht zu sehr durchziehen und trocken werden. Am besten kurz anbraten und dann am Ende in die Sauce geben und kurz nachziehen lassen. Die cremige Sauce ist ein Geschmackserlebnis, dabei den blanchierten Spinat erst vor dem Servieren dazu geben, sonst wird dieser matschig. So schmeckt auch ihrem Nachwuchs Spinat und gibt viele Spurenstoffe ab.

Hähnchenbrust im Knuspermantel

Ein fettarmes Gericht, schnell zubereitet. Wir benötigen wenige Zutaten. Mit Hähnchen Innenfilets ist das Fleisch noch zarter und zergeht auf der Zunge. Durch den Frischkäse bleibt es innen sehr saftig und durch die Panade außen total knusprig. Bitte die Garzeit bei der Verwendung von Hähnchen Innenfilets etwa halbieren, da die Filets zarter und kleiner sind. In die Panade könnt ihr auch noch  Mandelblätter einarbeiten, am besten diese vorher in einer trockenen Pfanne etwas anrösten. Es gibt dem Filet noch mehr Crunch. Oder ihr benutzt das japanische Pankomehl. Gibt es im Supermarkt.

Schnelle Hähnchenbrust-Innenfilets von der Pfanne

Ein ungarisches Gericht, sehr schnell zubereitet. Ein wenig Vorbereitung ist notwendig (4h marinieren der Filets).

Tipp: Ich habe diese aber über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen, dadurch werden die Filets würziger. Als Bratenöl könnt ihr auch normales Sonnenblumenöl verwenden. Ich nehme oft Sesamöl, macht das Fleisch noch aromatischer. Als Beilage habe ich meiner Familie Kohlrabi in Sahne angeboten, haben sogar meine Kinder gegessen. Für Kinder sind aber auch Pommes und Ketchup lecker.

Ihr findet auf den Seiten noch einige Hähnchenbrust Innenfilet Rezepte oder Abwandlungen von Hähnchenbrust.  Die Gerichte verdienen einige Beachtung, speziell da diese meist kallorienarm sind und vor allem den Kindern sehr gut schmecken. Bei mir gibt es mindestens einmal in der Woche weißes Fleisch von frischem Geflügel. Natürlich kann man auch TK-Fleisch verwenden. Ihr solltet aber auf bereits von der Industrie vorgefertigtes Geflügel (z.B. Chicken Filets) wenn möglich verzichten. So sind panierte TK-Chickenfilet meist gepresstes Restfleisch.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.